30.11.2013

Eine wie Alaska

Hallo ihr lieben
Da ich vor kurzer Zeit ja ,,Das Schicksal ist ein mieser Verräter´´ gelesen habe, musste ich mir jetzt auch noch das Buch ,,Eine wie Alaska´´ besorgen, ebenfalls von John Green.
Ich hab es schon fast wieder durch da ich das Buch fast noch besser finde als das erste das ich von John Green gelesen habe. 
In dem Buch geht es um einen 16-jährigen Jungen der auf ein Internat wechselt und dort Alaska begegnet in die er sich sofort verliebt. Die Geschichte ist sehr schön erzählt und ich empfehle euch das Buch sehr.

Bis Bald<3 

23.11.2013

Lalala

Hallo ihr lieben
Da ich die ganzen Woche krank war und auch noch bin, ist mir nichts eingefallen,über das ich schreiben kann und da mein Laptop etwas spinnt kann ich auch keine Bilder hochladen, tut mir echt leid.
Habt ein schönes Restwochendende<3

18.11.2013

Hallo ihr lieben,
Ich brauche umbedingt Ferien! Schule ist ja ganz okei, aber wenn man dann bis 14 Uhr in der Schule rumgammelt, vergeht einem echt die Lust. Naja aufjeden Fall habe ich eben noch mit einer Freundin Schokocrossies gemacht und OMG ich bin so verrückt nach diesen Teilen. Und für alle die nicht wissen wie man die selber macht :
- Schokolade schmelzen
-Und dann einfach ganz viele Cornflakes rein schütten!!

Am besten schmeckt das wenn ihr Zartbitter und Vollmilch Schokolade mischt <3

Bis Bald <3

17.11.2013

Skelleton

Da ich gestern ein wenig langeweile hatte habe ich ein face paibt gemacht, nichts besonderes aber ich mags und wollte es schon immer mal machen


Vielleicht habt hr ja auch lust mir auf Instagram zu folgen : 
 niiinachen

Bis Bald<3

16.11.2013

Kleine Information

Hallo ihr Lieben <3
Eigentlich haben wir diesen Blog ja zu viert geführt, das ändert sich jetzt aber, da Lea, Laura und Kim keine Zeit mehr dafür finden. Trotzdem werdet ihr zwischendurch immer mal wieder was von ihnen hören <3

Und vielen, vielen Dank für die 20 Follower <3
Bis Bald

15.11.2013

Vor ein paar Tagen waren Kim und ich draußen und haben mit ihrer neuen Spiegelreflexkamera (Canon EOS 600 D) ein paar Fotos gemacht.























Das sind jetzt einige von den Bildern, hoffentlich gefallen sie euch <3
Bis Bald <3

12.11.2013

Hallo ihr Lieben<3
Da ich ja schon seid einiger Zeit wieder zu Hause bin wollte ich euch endlich etwas über meinen Austausch erzählen .

Nachdem wir morgens pünktlich um 5 Uhr los gefahren sind und nach einer Ewigkeit endlich in Frankreich waren haben wir für eiene Stunde Halt in Paris gemacht. Ich finde den Eiffelturm einfach wunderschön und ich bin froh den auch endlich mal gesehen zu haben.


Also erstmal war meine Familie wirklich nett aber trotzallem war es doch sehr komisch in einer anderen Familie zu leben und das für ganze 10 Tage. Wir waren aber eigentlich nur Abends und Nachts in der Familie da wir Tagsüber mit unserem Kurs und ohne den Franzosen zu Ausflügen gefahren sind. Einige Ausflüge waren auch echt toll andere aber auch echt total öde.
Am ersten Tag wollten wir zu einem Ocearium fahren und haben auf dem Weg Halt am Atlantischen Ozean gemacht und der ist echt wunderschön !

Zu den nicht so tollen Ausflügen gehörte sie Fahrt zum Le Mont St. Michel der zwar echt schön ist aber es für mich echt langweilig war da man nicht viel machen konnte, wir haben uns auch zwei verschiedene Schlösser angeguckt und immer diese Geschichtlichen Fakten, das hat echt genervt aber naja schön war noch das shoppen in der Stadt Nantes die zum einkaufen echt toll ist.
Hier die Sachen die ich mir dort gekauft habe, man kann es zwar nicht allzu gut erkennen aber toll sind die Sachen trotzdem.

Kleines Armkettchen mit Herzanhänger von Accesorize 5,99€. Grße Kette für 13,95€,  kleine Kette mit zwei Herzcen und 3 Fake Helix für jeweils 5,95€ alle drei Sachen von Réserve Naturelle. Toller Lde3n in den man umbedingt rein muss!
Weinrotes Spitzen top von PIMKIE 9,99€, Strickpulli von Bershka ca.   15€, T-shirt ,,Party Hard´´ auch von Bershka 12,99€.





                   










Hallo ihr Lieben, ja nach langer Zeit melden auch wir uns mal wieder, es ist im Moment wirklich bei allen von uns sehr stressig und wir finden es auch doof das wir jetzt einen Monat nichts mehr gepostet haben, hoffentlich schaffen wir es wieder mehr für euch zu posten <3

Jetzt zum eigentlichen Post, wir wurden von saraaaah124 getagged, ein Großes Dankeschön dafür <3

                                           


Regeln:

1. Jeder Nominierte muss denjenigen verlinken, der einen getaggt hat.

2. Die Nominierten müssen die 10 gestellten Fragen beantworten.

3. Daraufhin müssen die Nominierten 10 Blogger taggen, die weniger als 200 Leser haben.

4. Für die 10 Blogger müssen sie selber neue Fragen erfinden und fragen.

5. Letztendlich werden die 10 Blogger noch benachrichtigt, damit sie wissen, dass sie getaggt wurden.

 

die Fragen <3

1.   Ohne was geht nichts ?
       Ohne Handy geht absolut nichts mehr!

2.   Lieblingssong ?
       Momentan Things we lost in the fire von Bastille

3.   Bereust du etwas in deinem Leben ?
      Ja mehrere Sachen
4.   Welches Buch liegt auf deinem Nachttisch ?
       Das Schicksal ist ein mieser Verräter, auch wenn ich es schon lange durch habe
5.   Hast du Sommersprossen ?
       Nein
   
6.   Bist du früher auch immer nur auf die weißen Streifen beim Zebrastreifen gestiegen ?
       Haha, ich glaube nicht aber ich weiß es auch nicht mehr
7.   Lieblingsfoto ?
       
8.   Deine Augenfarbe ? 
       Blau
9.   Hast du schon mal einen Wettbewerb gewonnen ?
       Wettbewerb nicht direkt, aber einige Handballspiele mit meiner Mannschaft 

10. Was hast du dir für dieses Jahr vorgenommen und hast du es gehalten ?
       Ich weiß schon garnicht mehr was ich mir vorgenommen habe 
Unsere Fragen<3
1. Wo hast du schon überall urlaub geamcht?
2. Lieblingssaänger?
3. Was ist dein Lieblingszitat/Lieblingsspruch?
4. Was ist dein Lieblingsoutfit?
5. Lieblingsfoto?
6. Haarfarbe?
7. Wo gehst du am liebsten shoppen?
8. Kakao oder Tee?
9. Was machst du am liebsten in der kalten Jahreszeit?
10. Ohne was gehst du nie aus dem Haus?

Wir taggen:


airplanes-in-my-tummy
bbirdyyy
lovelister

Das sind keine 10 Blogs, seid uns nicht böse <3

Morgen kommt dann auch endlich noch das Tagebuch über meinen Frankreich Austausch <3